Aktuelles

Aktuelles kantonal

Obwaldner Regierungsrat gefährdet unsere Zukunft!

Obwaldner Regierungsrat gefährdet unsere Zukunft!

Die Jungsozialist*innen Obwalden sind enttäuscht vom Entscheid des Obwaldner Regierungsrates, die Obwaldner Klimainitiative ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Der Regierungsrat möchte weiterhin keine seriöse Klimapolitik betreiben und verzichtet auf Verfassungs- oder Gesetzesgrundlage schaffen für die Bekämpfung der Klimakrise. Der Kantonsrat muss dieses …
Mehr lesen
JUSO Obwalden leht Frontex ab

JUSO Obwalden leht Frontex ab

Die Ob- und Nidwaldner Jungsozialist*innen sprechen sich klar gegen die Finanzierung von Frontex aus Die Jungsozialist*innen aus Ob- und Nidwalden haben gestern ein Zeichen gegen die Frontex-Vorlage gesetzt und erläutern, warum es ihnen ein solch wichtiges Anliegen ist, gegen diese …
Mehr lesen
JUSO Obwalden wählt neues Präsidium

JUSO Obwalden wählt neues Präsidium

Am Abend vom 19. März trafen sich rund 20 Jungsozialist*innen zur Generalversammlung im Zeughaus auf dem Landenberg. Sie wurden von einem vollen Programm erwartet. Haupttraktandum war die Wahl des neuen Co- und Vizepräsidiums bestehend aus Dario Bellwald (Sachseln), Anna Maria …
Mehr lesen

Aktuelles national

Zeit, sexualisierte Gewalt ernst zu nehmen!

Zeit, sexualisierte Gewalt ernst zu nehmen!

Brief an GastroSuisse Zeit, sexualisierte Gewalt ernst zu nehmen! Bezüglich sexualisierter Gewalt sieht GastroSuisse in ihren Branchen keinen Handlungsbedarf, wie in den entsprechenden Artikeln der NZZ und 20min diese Woche zu lesen war. Dem Verband seien keine Fälle von Übergriffen …
Mehr lesen
Endlich mehr Platz für Schutz!

Endlich mehr Platz für Schutz!

Offener Brief an die Kantonsregierungen: Endlich mehr Platz für Schutz! Sehr geehrte Mitglieder der Kantonsregierungen «Kein Platz für Schutz», das ist die aktuelle Situation in den allermeisten Kantonen. Obwohl die Schweiz 2013 die Istanbul-Konvention unterschrieben hat, mit welchem sich die …
Mehr lesen
Umweltverantwortungsinitiative

Umweltverantwortungsinitiative

Klimakrise, Artensterben, Verschmutzung von Wasser und Böden – die Art wie wir wirtschaften hat zu einer ganzen Reihe von Umweltkrisen geführt. Die Umweltverantwortungsinitiative will das ändern. Der Schutz der Umwelt soll zur Priorität werden und den Rahmen für unsere Wirtschaft …
Mehr lesen
KITA-Initiative unterschreiben

KITA-Initiative unterschreiben

Wir brauchen deine Unterstützung! Wir gehen in der ganzen Schweiz auf die Strasse für die KITA-Initiative sammeln! Wir läuten den Schlussspurt für die KITA-Initiative ein: Wenn wir gemeinsam viel sammeln, schafft die JUSO ihre Quote! Samstag, 10. September Aargau: 10:00 …
Mehr lesen
Obwaldner Regierungsrat gefährdet unsere Zukunft!

Obwaldner Regierungsrat gefährdet unsere Zukunft!

Die Jungsozialist*innen Obwalden sind enttäuscht vom Entscheid des Obwaldner Regierungsrates, die Obwaldner Klimainitiative ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Der Regierungsrat möchte weiterhin keine seriöse Klimapolitik betreiben und verzichtet auf Verfassungs- oder Gesetzesgrundlage schaffen für die Bekämpfung der Klimakrise. Der Kantonsrat muss dieses …
Mehr lesen
JUSO Obwalden leht Frontex ab

JUSO Obwalden leht Frontex ab

Die Ob- und Nidwaldner Jungsozialist*innen sprechen sich klar gegen die Finanzierung von Frontex aus Die Jungsozialist*innen aus Ob- und Nidwalden haben gestern ein Zeichen gegen die Frontex-Vorlage gesetzt und erläutern, warum es ihnen ein solch wichtiges Anliegen ist, gegen diese …
Mehr lesen
JUSO Obwalden wählt neues Präsidium

JUSO Obwalden wählt neues Präsidium

Am Abend vom 19. März trafen sich rund 20 Jungsozialist*innen zur Generalversammlung im Zeughaus auf dem Landenberg. Sie wurden von einem vollen Programm erwartet. Haupttraktandum war die Wahl des neuen Co- und Vizepräsidiums bestehend aus Dario Bellwald (Sachseln), Anna Maria …
Mehr lesen
Wir fordern per Volksmotion gratis Menstruationsartikel!

Wir fordern per Volksmotion gratis Menstruationsartikel!

Heute hat JUSO Präsidentin Mirjam Hostetmann zusammen mit den Vizepräsident*innen Anna Maria Mathis und Dario Bellwald und Vorstandsmitglied Larissa Küng eine Volksmotion für gratis Menstruationsprodukte in allen öffentlichen Gebäuden des Kantons an die Staatskanzlei überwiesen (Motion im Anhang). Die Initiant*innen …
Mehr lesen
Auch in Obwalden möchten Queers heiraten können!!

Auch in Obwalden möchten Queers heiraten können!!

Die Bewohner*innen von Sarnen und Sachseln passierten am Montagmorgen nach den Sommerferien auf ihren Arbeits- und Schulwegen unzählige Pride-Flaggen mit dem aufgedruckten Spruch «Ja, ich will». Aktivist*innen der JUSO Obwalden hatten diese in aller Früh montiert, um für ein JA …
Mehr lesen